Expertenrat

 

Dieter Schweer

Dieter Schweer

Vorsitzender des Expertenrats

war seit 2009 Mitglied der Hauptgeschäftsführung beim Bundesverband der Deutschen Industrie, bei dem er auch das Thema „Die digitale Transformation der Industrie“ verantwortet.

Nach verschiedenen Führungspositionen in der deutschen Industrie u. a. bei der BMW AG, der Handelsblatt-Gruppe und als Direktor Konzernkommunikation der RWE AG, wurde er Bereichsvorstand bei der Deutschen Telekom AG. Er ist u. a. Mitglied im Präsidium des Deutschen Verkehrsforums, Kurator des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung und Senator der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen.


Professor Dr. Stephan Breidenbach

Professor Dr. Stephan Breidenbach

ist Professor für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Internationales Wirtschaftsrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) sowie Professor für Mediation an der Universität Wien. Er war Mitgründer der Humboldt-Viadrina-School of Governance in Berlin.

Seit 1996 arbeitet Professor Breidenbach als einer der ersten Wirtschaftsmediatoren in Deutschland. Er ist spezialisiert auf die Bereiche Finanzinstrumente, Anlagenbau, Automobiltechnologie und Energiewirtschaft. Dabei ist er auch als Schiedsrichter u.a. für die Internationale Handelskammer in Paris ICC tätig. Professor Breidenbach ist in diversen Großverfahren als Verhandlungsberater tätig.


Ingeborg Esser

Ingeborg Esser

ist Hauptgeschäftsführerin und seit 2010 auch Stellvertreterin des Präsidenten des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. in Berlin.

Seit 1993 ist Ingeborg Esser beim GdW tätig. Seit 2000 ist sie zudem Vorstandsmitglied der GdW Revision AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft/Steuerberatungsgesellschaft. Sie ist Mitglied des immobilienwirtschaftlichen Fachausschusses des IDW Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland sowie des Beirats der Aareal Bank AG.


Stefan Kapferer

Stefan Kapferer

ist seit Mai 2016 Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung des BDEW sowie Mitglied des Präsidiums.

Von Oktober 2014 bis April 2016 war er Stellvertretender Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Paris. Er verantwortete dort die Arbeit der Organisation in den Bereichen „Science, Technology and Industry“ und „Employment, Labour, Social Security“ sowie das „Centre for Entrepreneurship“. Zuvor war Herr Kapferer ab 2009 als Staatssekretär des Bundesministeriums für Gesundheit tätig, wechselte mit der Berufung von Dr. Philipp Rösler zum Bundeswirtschaftsminister 2011 in das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und blieb nach der Bundestagswahl 2013 Staatssekretär bei Bundesminister Sigmar Gabriel im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.


Maren Kern

Maren Kern

ist seit August 2009 Vorstand beim BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.. In dieser Position leitet sie den Interessenbereich, der die Bedürfnisse der Mitgliedsunternehmen gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertritt.

Daneben ist Maren Kern u.a. Vorsitzende des Vorstands der BBA Akademie der Immobilienwirtschaft, Berlin e.V., im Aufsichtsrat der BBT GmbH sowie Mitglied bei zahlreichen weiteren Organisationen und Gremien.


Michael Knipper

Michael Knipper

ist seit 1996 Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie e. V.

Von 1992 bis 1996 hatte Michael Knipper die Hauptgeschäftsführung des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg e.V. inne. Beim Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. war er zuvor bereits als Referent des Präsidenten sowie als Leiter des Verbindungsbüros Politische Kontakte Bonn-Berlin tätig. Seit 1986 ist Herr Knipper als Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt öffentliches und privates Baurecht aktiv.


Professor Dr. Stephan Breidenbach

Klaus Lintemeier

ist Gründer und Geschäftsführender Partner von Lintemeier Stakeholder Relations und Consulting Partner bei Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH.

Klaus Lintemeier hat langjährige Expertise in der strategischen Beratung, im Stakeholder Management und bei unternehmerischen Transformationen. Er war als Geschäftsführer und Gesellschafter von Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH in Düsseldorf und München tätig sowie als Partner bei THE COUNSELORS AG in Zürich. Zuvor war er Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher der Stadtwerke Hannover AG (enercity).


Katherina Reiche

Katherina Reiche

ist seit 2015 Hauptgeschäftsführerin und Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Verbandes kommunaler Unternehmen e.V. (VKU).

Von 2009 bis 2013 war Frau Reiche zunächst Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie anschließend 2013 bis 2015 beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Zuvor hatte sie unter anderem den stellvertretenden Vorsitz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion inne. Frau Reiche war von 1998 bis 2015 Mitglied des Deutschen Bundestages.